100 % (Seite 27 von 27)
Das Grübeln stoppen

Das Grübeln stoppen

Menschen in depressiven Phasen grübeln oft den ganzen Tag: Was habe ich falsch gemacht, warum musste alles so kommen? Beim Grübeln dreht sich das Denken im Kreis – man kommt nicht weiter, die Stimmung wird schlechter.

Um das Grübeln zu unterbrechen, kann es hilfreich sein, aktiv zu werden:
  • an die frische Luft gehen
  • eine Freundin anrufen
  • eine kalte Dusche nehmen
  • ...
 

Schritt 4 als PDF downloaden

Kostenfreies Angebot

Trainings­programm MoodGYM

Sie möchten das computergestützte, interaktive und leicht verständliche Trainingsprogramm zur Vorbeugung und Verringerung von depressiven Symptomen ausprobieren.

Starke Bündnisse
Sitemap