„Ich kann nicht schlafen…“ Auch schon mal gegoogelt? Fündig geworden? Oder hast Du den Satz auch schon mal zu Deiner Hausärztin oder deinem Hausarzt gesagt? Und hat er oder sie Dir Medikamente zum Einschlafen verschrieben, die Du auch hin und wieder nimmst? Wir würden gerne mit Dir über Deine Erfahrungen sprechen. Wir suchen Personen zwischen 18 und 35 Jahren, die an einer Gesprächsrunde (Dauer circa 1-2h) zum Thema Schlafstörungen am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf teilnehmen wollen. Das Gespräch wird entsprechend den geltenden Coronaregeln unter Wahrung des Infektionsschutzes durchgeführt. Dafür, dass Du Dir Zeit nimmst, erhältst Du 50€ von uns. Wir freuen uns von Dir zur hören: Johanna Heeg. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 0176/74464066.

Pressekontakt

PD Dr. Jörg Dirmaier
Institut und Poliklinik für Medizinische Psychologie, UKE

Martinistr. 52
20246 Hamburg
Telefon: +49 (0) 40 7410 59137

presse@psychenet.de

Starke Bündnisse
Sitemap

Neues Programm "8 Leben": Jetzt mitmachen!

Neues Programm „8 Leben – Erfahrungsberichte und Wissenswertes zum Thema Suizid“ ist ab sofort online. Fast jede*r kennt jemanden, der durch Suizid verstorben ist. Viele Menschen haben oder hatten Suizidgedanken, aber sprechen nicht darüber. Sie können uns helfen, das zu ändern. Wir möchten wissen, welche Erfahrungen Sie mit dem Thema Suizid gemacht haben.

Das Online-Programm „8 Leben“ richtet sich an Personen ab 18 Jahren mit unterschiedlichen Erfahrungen mit Suizidalität und Personen, die mehr über das Thema „Suizidalität“ erfahren möchten. Informieren Sie sich und machen Sie mit: Startseite „8 Leben“. Die Teilnahme erfolgt online, ist anonym und kostenlos.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme an diesem Online-Programm in einer akuten (suizidalen) Krisensituation in keiner Weise eine persönliche Betreuung ersetzt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.