هُناك العَدِيد مِن المَجالات والمواقِف في الحَيَاة الّتِي قد تُؤَثِّر على النفس البشرية - مِثل التعرض لِمحنَة شَديدة، والإجهاد النفسي في مكان العمل أو فُقدَان أَحد المُقَرّبِين.

تَهدف صفحتنا الخاصة بِالمعلومات إلى مُساعَدَة كُلّ مِن الأفراد الّذين يُعانُون مِن أعباء نفسية وأَمراض، وَأقارِبهم والأشخاص المُهتَمِّين بِذَلِك لِتَمكينِهم مِن الحصول على معلومات بخصوص المواضيع المُتَعَلِّقة بالصحة النفسية والأَمرَاض العَقلِيَة الشائِعَة وتوفير جِهات الاتِّصال الأوّلِي المكلفة بتقديم الدعم.

 

معلومات

الرهاب الاجتماعي

معلومات

الخرف

معلومات

الصدمة

Teilnehmer:innen für Online-Gruppendiskussion gesucht

Das Forschungsprojekt CHIMPS-NET am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf möchte die Versorgung von Kindern und Jugendlichen mit einem psychisch erkrankten Elternteil verbessern. Auf der Webseite www.chimpsnet.org werden Informationen zu relevanten Themen für betroffene Familien bereitgestellt. Um die Website an die Bedürfnisse der Nutzer:innen auszurichten, soll eine moderierte Gruppendiskussion im Online-Format durchgeführt werden (ca. 1,5 Stunden). Dabei sollen gemeinsam Verbesserungsvorschläge für die Website diskutiert werden.

Es können Eltern mit einer psychischen Erkrankung als auch erwachsene Kinder mit psychisch erkranktem Elternteil teilnehmen. Für die Teilnahme erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung von 30 Euro. Weitere Informationen erhalten Sie unter folgendem Link:

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.