• Worum geht’s?
    • Psychische Erkrankungen können sich nicht nur auf die betreffende Person selbst auswirken, sondern auch auf deren Umfeld. Für Eltern mit einer psychischen Erkrankung bedeutet dies, dass durch die elterliche Erkrankung auch ihre Kinder (mit)belastet werden können. Um das Informationsangebot für Familien mit einem psychisch kranken Elternteil zu verbessern, wurde die Website chimpsnet.org ins Leben gerufen. Die Website soll das Verständnis für psychische Erkrankungen und deren Auswirkungen auf Familien verbessern und Unterstützungsmöglichkeiten für betroffene Familien aufzeigen.

    • Mit Hilfe eine Online-Befragung  möchten wir Ihre Meinung über die aktuelle Website erfahren und Sie auf diese Weise aktiv an der Gestaltung der Website beteiligen. Dabei werden verschiedene Aspekte der Website berücksichtigt. Das Ausfüllen des Online-Fragebogens beträgt ca. 5-10 Minuten.
  • Wer kann teilnehmen?
    • Eltern mit einer psychischen Erkrankung und/oder
    • Erwachsene Kinder (≥ 18 Jahre), die ein Elternteil mit einer psychischen Erkrankung haben

  • Wie kann ich teilnehmen?
  • Freiwilligkeit und Datenschutz
    • Die Teilnahme ist freiwillig, Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen, ohne dass Ihnen daraus Nachteile entstehen. Es ist keine Registrierung erforderlich, Ihre Angaben werden anonym ausgewertet, sodass keine Rückschlüsse auf Ihre Person möglich sind.
  • Fragen?
    • Bei Fragen zur Online-Befragung wenden Sie sich gerne an:

      Farhad Rezvani, M.Sc.
      Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
      Institut und Poliklinik für Medizinische Psychologie
      Telefon: +49 (0) 40 7410 - 57312
      E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Pressekontakt

PD Dr. Jörg Dirmaier
Institut und Poliklinik für Medizinische Psychologie, UKE

Martinistr. 52
20246 Hamburg
Telefon: +49 (0) 40 7410 59137

presse@psychenet.de

Starke Bündnisse
Sitemap

Teilnehmer:innen für Online-Fokusgruppe gesucht!

Das Forschungsprojekt CHIMPS-NET am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf möchte die Versorgung von Kindern und Jugendlichen mit einem psychisch erkrankten Elternteil verbessern. Im Rahmen der Studie wurde die Webseite www.chimpsnet.org ins Leben gerufen. Dort werden Informationen zu relevanten Themen für betroffene Familien bereitgestellt.

Die Website soll sich möglichst eng an den Bedürfnissen der Nutzer:innen orientieren. Im Rahmen einer moderierten Gruppendiskussion ("Fokusgruppe") soll daher die Website gemeinsam betrachtet und über die Inhalte diskutiert werden. Es können sowohl Eltern mit einer psychischen Erkrankung als auch erwachsene Kinder (ab 18 Jahre) mit psychisch erkranktem Elternteil teilnehmen.

Die Fokusgruppe dauert 90 Minuten und findet online statt. Weitere Informationen zur Teilnahme erhalten Sie unter folgendem Link:

Diese Website verwendet das Webanalyse-Tool Matomo ohne Cookie-Funktion. Eine Widerspruchsmöglichkeit sowie weitere Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie unter "weitere Informationen"