Hilfreiche Adressen zur Beratung

Beratung

  • Das Arbeits-Integrationsnetzwerk ARINET in Hamburg: bietet Beratung zu psychischen Problemen am Arbeitsplatz und Begleitung auf dem individuellen Weg zurück in die Arbeit.   
  • Bergedorfer Impuls: Begleitung von Menschen mit einer psychischen Erkrankung auf dem Weg zurück in den Beruf. In Fachbereichen wie Büromanagement, Buchhaltung, Media, Tischlerei, Gastronomie, Wäscherei, Anwendungsentwicklung und anderen bietet der Bergedorfer Impuls Plätze für die berufliche Rehabilitation.
  • Die Integrationsfachdienste (deutschlandweit) arbeiten im Auftrag der Integrationsämter und unterstützen die Teilhabe von Menschen mit Behinderung auf dem Arbeitsmarkt. Sie beraten außerdem zu Fragen zum Schwerbehindertenausweis. 

Hilfreiche Links

Informieren Sie sich und stellen Sie ihren Behandlern Fragen. Sie können unsere Fragencheckliste als Anregung nutzen:

Starke Bündnisse
Sitemap

Teilnehmer:innen für Online-Fokusgruppe gesucht!

Das Forschungsprojekt CHIMPS-NET am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf möchte die Versorgung von Kindern und Jugendlichen mit einem psychisch erkrankten Elternteil verbessern. Im Rahmen der Studie wurde die Webseite www.chimpsnet.org ins Leben gerufen. Dort werden Informationen zu relevanten Themen für betroffene Familien bereitgestellt.

Die Website soll sich möglichst eng an den Bedürfnissen der Nutzer:innen orientieren. Im Rahmen einer moderierten Gruppendiskussion ("Fokusgruppe") soll daher die Website gemeinsam betrachtet und über die Inhalte diskutiert werden. Es können sowohl Eltern mit einer psychischen Erkrankung als auch erwachsene Kinder (ab 18 Jahre) mit psychisch erkranktem Elternteil teilnehmen.

Die Fokusgruppe dauert 90 Minuten und findet online statt. Weitere Informationen zur Teilnahme erhalten Sie unter folgendem Link:

Diese Website verwendet das Webanalyse-Tool Matomo ohne Cookie-Funktion. Eine Widerspruchsmöglichkeit sowie weitere Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie unter "weitere Informationen"